Zum 100. Geburtstag von Astor Piazzolla

Wird verschoben!

Sonntag, 14. März 2021, 16:00 Uhr, Opernhaus „Kronleuchterfoyer“ Kurt-Drees-Straße 4, 42283 Wuppertal

DUO ACIANO: Sandra Wilhelms, Gitarre & Freya Deiting, Violine
REZITATION: Marina Matthias

Die drei GEDOK – Künstlerinnen spannen gemeinsam einen schillernden Bogen über die letzten 100 Jahre, angefangen in der Welt des „alten Tango“ über Piazzollas „Tango nuevo“ bis hin zum heute so populären „Non-Tango“.

Erleben Sie einen Nachmittag, der ihr Herz berühren wird und lassen Sie die Geschichten und die Musik noch lange in sich nachklingen.

Es gelten die Hygiene-Regeln der Wuppertaler Bühnen. Kartenvorverkauf ausschließlich über die Kulturkarte für Wuppertaler Bühnen & Sinfonieorchester GmbH. Telefon 0202 563 7666 · www.kulturkarte-wuppertal.de

In Kooperation mit:
Stadtsparkasse Wuppertal
Stadt Wuppertal/Kulturbüro

zurück