Angewandte Kunst – ArtDesign

Künstlerische und handwerkliche Fähigkeiten. Kunst mit Sinn und Zweck. Neue Denkmuster entstehen innerhalb eines sich fortwährend wandelnden Kunstbegriffs.

Angewandte Kunst/ArtDesign lebt heute in der Tradition von William Morris, dem Werkbundgedanken, der Idee des Bauhaus und der gegenwärtigen Designwelt.

Allen gemein ist die Bündelung künstlerischer und handwerklicher Fähigkeiten zur Objektgestaltung unter der Prämisse „Kunst mit Sinn und Zweck“. Die Erkenntnisse von Wahrnehmung, Wirkung und Wirklichkeit fließen in die Arbeiten ein. In dem Ziel, etwas zu schaffen, das über die Funktion hinausgeht, das zum Symbol, zur Skulptur, zur Plastik, zu einer Idee wird,  losgelöst vom Zweck agiert, scheinen sich Abgrenzungen zu anderen Kunstdisziplinen aufzulösen.

Die Künstlerinnen der GEDOK verstehen sich auch in diesem Fachbereich als Vermittlerinnen zwischen den künstlerischen Disziplinen und als Wegbereiterinnen für neue Denkmuster in der Kunst.

Künstlerinnen der Fachgruppe Angewandte Kunst/ArtDesign  der GEDOK Wuppertal e. V.

Wir bitten um Verständnis, dass eine Kontaktaufnahme zu unseren Künstlerinnen nur über das Kontaktformular der GEDOK Wuppertal e. V. möglich ist. Ihre Anfrage wird umgehend weitergeleitet.

gedock-back