Alles in Ordnung?

Alles in Ordnung?

Eine Kooperation der GEDOK-Regionalgruppen Karlsruhe und Wuppertal.

In einer die Regionen überspannenden Kooperation veranstalten die Bildenden Künstlerinnen der GEDOK-Regionalgruppen Karlsruhe und Wuppertal zwei Gemeinschaftsausstellungen mit dem gleichen Titel „Alles in Ordnung?“, jedoch unterschiedlichen Ausschreibungen und demzufolge auch wechselnden teilnehmenden Künstlerinnen vom 23. September bis 15. Oktober 2017 in der Galerie SK in den Solinger Güterhallen und vom 20. Oktober bis 12. November 2017 in der OrgelfabriK Karlsruhe.

Vernissage:
Samstag, 23. September 2017, 15.00 Uhr

 Ort:
Galerie SK in den Güterhallen, Alexander-Coppel-Straße 44, 
42651 Solingen

Begrüßung:
Brigitte Melchers, GEDOK, Wuppertal e.V.
Christine Bauer, GEDOK Karlsruhe e.V.

Einführung:
Maren Hering, GEDOK Wuppertal

Musik:
Sandra Wilhelms/Gitarre

Der Ausstellungstitel bietet den 21 teilnehmenden Bildenden Künstlerinnen beider GEDOK-Gruppen einen breiten Interpretationsspielraum. Zum einen liegt die Assoziation mit gewissen Ordnungssystemen nahe. Systematisch anmutende, ordnende Muster oder Kompositionen strukturieren und/oder füllen Räume. Alles unterliegt einer gewissen Ordnung, wirkt „aufgeräumt“. Grafisch anmutende Raster, Reihungen, Strukturen schaffen Rhythmen und Serien. Zum anderen bietet das Thema auch inhaltlich vielerlei Umsetzungsmöglichkeiten. Bringen wir etwas in Ordnung, so sortieren wir auch unsere Gefühle, bringen wir womöglich unser Leben „in Ordnung“. Wir „räumen auf“ mit der Vergangenheit, die uns vielleicht belastet hat, legen alte, schwerwiegende Erinnerungen beiseite.

Öffnungszeiten:
Mittwoch und Donnerstag 17.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 15.00 – 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Teilnehmende Künstlerinnen:

Wuppertal:
Brigitte Beier
Sabine Bohn
Ulrike Eggers
Cornelia Ernenputsch
Petra Göbel
Maren Hering
Jacqueline Hess
Ulle Huth
Vassiliki Karampataki
Anja Kreitz
Liane Lonken
Irmhild Schaefer
Daniela Werth
Eva Witter-Mante

Karlsruhe:
Christine Bauer
Beatemarie Busch
Gloria Keller
Heidi Knapp
Lilo Maisch
Anna Higgs
Gina Plunder